Tomografie
der Erdkruste

Ein möglichst genaues Bild der Strukturen im Erdinnern ist notwendig, um Rohstoffe zu finden oder das Gefahrenpotential in der Erdkruste zu bestimmen. Hierzu nutzen Geowissenschaftler Methoden der Tomografie. Dabei richten Sie den Blick immer öfter auch auf die vierte Dimension: die Zeit. So werden heute selbst dynamische Prozesse im Erdinnern sichtbar.

Mehr GEOTECHNOLOGIEN im Netz...

GEOTECHNOLOGIEN ist ein geowissenschaftliches Forschungs- und Entwicklungsprogramm und wird vom Bildungsministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.